Workshop: Multicore-Prozessoren in Echtzeitsystemen

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder einen Workshop im Themenbereich Multicore und Embedded Systems. In diesem Jahr steht der Workshop unter dem Thema: “Multicore-Prozessoren in Echtzeitsystemen”.

Aus der Ankündigung:

Multicore-Prozessoren sind heute bereits Standard in Desktop- und Serverrechner. Dennoch stehen die Entwickler bei der Integration dieser Prozessoren in den Entwicklungsprozess von sicherheitskritischen, eingebetteten Systemen immer noch am Anfang. Denn die Herausforderungen sind groß: Für solche Systeme müssen nicht nur parallele Softwarearchitekturen entwickelt sondern auch die Qualitätssicherung und Zertifizierung muss im Auge behalten werden.

Um sichere Systeme zu bauen und die höhere Leistungsfähigkeit zu nutzen, sind Technologien nötig, die die Neuigkeiten in der Architektur bewältigen und unter allen Umständen ein korrektes Verhalten garantieren können. Fraunhofer FIRST hat langjährige Erfahrung mit Parallelrechnern und der Qualitätssicherung von eingebetteten Systemen, und nutzt state-of-the-art Multicore-Prozessoren in aktuellen Projekten.

Weitere Informationen gibt es unter: http://www.first.fraunhofer.de/aktuell/multicoreworkshop_2011/

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 19. September 2011 16:42
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Multicore, Vorträge

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.

Keine weiteren Kommentare möglich.